Im Folgenden werden die Personen genannt, die in der Organisationsstruktur der Stiftung für Hochschulzulassung (SfH) eine besonders wichtige Rolle spielen.

 

Stiftungsrat

Der Stiftungsrat der SfH setzt sich wie folgt zusammen:

VORSITZ: Prof. Dr. Holger Burckhart (Universität Siegen)

STELLV. VORSITZ: Dr. Oliver Grundei (Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur Schleswig-Holstein)

Ulrich Steinbach (Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg)

Prof. Dr. Thomas Puhl (Universität Mannheim)

Dr. Andrea Siems (Bayerisches Staatsministerium für Wissenschaft und Kunst)

Prof. Dr. Dr. habil. Godehard Ruppert (Otto-Friedrich-Universität Bamberg)

Steffen Krach (Senatskanzlei Wissenschaft und Forschung des Landes Berlin)

Robert Nissen (Technische Universität Berlin)

Tobias Dünow (Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kultur des Landes Brandenburg)

Prof. Dr. Eva Schmitt-Rodermund (Fachhochschule Potsdam)

Tim Cordßen (Ressort der Senatorin für Wissenschaft und Häfen)

Prof. Dr. rer. pol. Karin Luckey (Hochschule Bremen)

Dr. Eva Gümbel (Behörde für Wissenschaft, Forschung und Gleichstellung Hamburg)

Burkhard Warnick (Universität Hamburg)

Anja Mick-Rademacher (Hessisches Ministerium für Wissenschaft und Kunst)

N.N. / Stellvertretend: Prof. Dr.-Ing. Manfred Loch (Technische Universität Darmstadt)

Susanne Bowen (Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur Mecklenburg-Vorpommern)

Prof. Dr. phil. Johanna Eleonore Weber (Universität Greifswald)

Dr. Sabine Johannsen (Niedersächsisches Ministerium für Wissenschaft und Kultur)

Prof. Dr. Joachim Schachtner (TU Clausthal)

Prof. Dr. Joachim Goebel (Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen)

N.N. / Stellvertretend: Christian Gölz (Ministerium für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz)

Dr. Kerstin Burck (Johannes Gutenberg Universität Mainz)

Henrik Eitel (Staatskanzlei des Saarlandes)

Prof. Dr. Manfred J. Schmitt (Universität des Saarlandes)

Dr. Ronald Werner (Staatsministerium für Wissenschaft und Kunst Sachsen)

Prof. Dr. rer. nat. habil. Hans Georg Krauthäuser (Prorektor, Technische Universität Dresden)

Dr. Jürgen Ude (Ministerium für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitalisierung des Landes Sachsen-Anhalt)

Markus Leber (Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg)

Sandra Magens (Universität zu Lübeck)

Peter Gemmeke (Thüringer Ministerium für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitale Gesellschaft)

Michael Götz (Friedrich-Schiller-Universität Jena)

 

Geschäftsführung

Die Aufgaben der Geschäftsführung werden von einem Team wahrgenommen, das sich aus einem Administrativen und einem Technischen Geschäftsführer zusammensetzt.

Als Administrativer Geschäftsführer ist Herr Dr. Oliver Herrmann tätig.

Als Technischer Geschäftsführer ist Herr Prof. Dr. Peter Pepper aktiv.

 

IT-Beirat

Im IT-Beirat sind derzeit folgende Personen aktiv:

Prof. Dr. Wilfried Juling (KIT)

Prof. Dr. Dr. Arndt Bode (TU München, Bayerische Akademie der Wissenschaften)

Prof. Dr. Martin Gaedke (TU Chemnitz)

Dr. Simone Rehm (Universität Stuttgart)

Prof. Dr. Ramin Yahyapour (Georg-August-Universität Göttingen, GWDG)