Sie können auf die entsprechende Hilfefunktion auf der Anmeldeseite des Bewerbungsportals für das Dialogorientierte Serviceverfahren (DoSV) zurückgreifen. Das Passwort kann unter Angabe der bei der Registrierung hinterlegten E-Mail-Adresse und des Benutzernamens zurückgesetzt werden. Der Benutzername kann mit Hilfe der Funktion “Benutzername vergessen“ unter Angabe von Bewerber-ID und Geburtsdatum erneut angefordert werden.

Es besteht unter der Rubrik „Benutzerkonto“ die Möglichkeit, das Passwort zu ändern. Bitte beachten Sie, dass neue Passwörter bestimmte Kriterien erfüllen müssen. So muss das neue Passwort aus Groß- und Kleinbuchstaben sowie aus mindestens einer Zahl und einem Zeichen bestehen.

Sie finden Ihre Bewerber-ID (BID) und die Bewerber-Authentifizierungsnummer (BAN) in Ihrem Benutzerkonto im Bereich <Meine Daten> <Persönliche Daten>.

Bitte beachten Sie, dass Ihre selbst gewählten Zugangsdaten nur für das Bewerbungsportal des Dialogorientierten Serviceverfahrens (DoSV) gelten, nicht aber für das Bewerbungsportal AntOn oder für hochschuleigene Bewerbungsportale.

Um Ihre Registrierung erfolgreich abzuschließen, wird ein Aktivierungslink benötigt. Dieser wird Ihnen nach Eingabe der Bewerberdaten im Bewerbungsportal per E-Mail zugesandt und muss einmalig innerhalb von 72 Stunden verwendet werden. Sofern Sie Ihren Aktivierungslink nicht innerhalb dieser Frist genutzt haben, wenden Sie sich bitte unter Angabe Ihres Vor- und Zunamens, Ihres Geburtsdatums und, soweit vorhanden, Ihrer Bewerber-ID (BID) per E-Mail an den Bewerbersupport  damit dieser erneut einen Aktivierungslink an die in Ihrem Benutzerkonto hinterlegte E-Mail-Adresse versendet.

Ein Benutzerkonto wird gelöscht, wenn eine unzulässige Mehrfachregistrierung vorliegt. Eine Mehrfachregistrierung ist dann gegeben, wenn Sie mehr als ein Benutzerkonto im Dialogorientierten Serviceverfahren (DoSV) angelegt haben. Sofern es mehr als ein Benutzerkonto mit aktiven Bewerbungen unter Ihrem Namen gibt, werden Sie vor einer Löschung von Hochschulstart per E-Mail kontaktiert. Sie können dann benennen, welches Benutzerkonto aus dem Verfahren ausscheiden soll. Sollten Sie innerhalb eines bestimmten Zeitraumes nicht auf die E-Mail reagieren, wird das ältere Benutzerkonto mitsamt seinen Bewerbungen gelöscht.

Bitte beachten Sie, dass im Falle der Löschung eines Benutzerkontos auch Bewerbungen, die Sie über uni-assist abgegeben haben, nicht mehr am Verfahren teilnehmen. Prüfen Sie daher bitte, welche Bewerber-ID/BAN-Kombination Ihre uni-assist Bewerbungen betrifft.