Wichtiger Hinweis:
Das DoSV-Bewerbungsportal öffnet am 01.07.2020. Erst ab diesem Tag können Sie sich über Hochschulstart bewerben. Dies gilt sowohl für Alt- und Neu-Abiturient*innen! Die an das Verfahren geknüpften Fristen und Termine werden für alle Bewerbenden entsprechend angepasst. Konkrete Angaben hierzu finden Sie in der Terminübersicht.

Unabhängig vom neuen Start des Verfahrens besteht weiterhin die Möglichkeit, sich bereits jetzt im DoSV-Bewerbungsportal zu registrieren! Dieser Schritt kann notwendig sein, da vereinzelte Hochschulen ihre eigenen Bewerbungsportale schon vor dem DoSV-Portal für das Wintersemester öffnen bzw. geöffnet haben und hier mit der Bewerber-ID (BID) des DoSV arbeiten, die Sie nach einer Registrierung erhalten.

ACHTUNG: Der Test für Medizinische Studiengänge (TMS) hat nicht wie geplant am 09.05.2020 stattgefunden. Laut TMS-Koordinationsstelle ( www.tms-info.org) kommen folgende Ausweichtermine in Frage und werden weiter geprüft: Samstag 25.07., Sonntag 26.07., Samstag 01.08., Sonntag 02.08. Es wird sichergestellt sein, dass sowohl die Neu-Abiturient*innen als auch die Alt-Abiturient*innen ihr Testergebnis aus dem Jahr 2020 noch in ihre Hochschulstart-Bewerbung zum Wintersemester 2020/21 einfügen können. Die entsprechende Durchführung der Tests steht außerdem unter dem Vorbehalt der weiteren Pandemie-Entwicklung. Sobald die Ersatztermine final bestätigt sind, werden wir die Information hier mit Ihnen teilen. Weitere Details zur Organisation des TMS 2020 können der genannten Internetseite der Koordinationsstelle entnommen werden.

Hochschulstart ist eine Serviceplattform der Stiftung für Hochschulzulassung (SfH). Sie koordiniert die Bewerbungen für grundständige Studiengänge einschließlich der zentralen Vergabe von bundesweit zulassungsbeschränkten Studienplätzen in den Fächern Humanmedizin, Tiermedizin, Zahnmedizin und Pharmazie.

Das Informations- und Bewerbungsportal informiert Sie,

  • für welches Studienangebot Sie sich bei Hochschulstart bewerben können,
  • wie Sie sich bei Hochschulstart um einen Studienplatz bewerben,
  • was Sie bei der Auswahl Ihrer Studienwünsche beachten sollten
  • und welche Termine für Sie wichtig sind.

Bitte beachten Sie, dass die Informationen von Hochschulstart keine Studienberatung ersetzen. Es ist daher ratsam, sich frühzeitig und umfassend mithilfe des Informations- und Serviceangebots der Hochschulen mit den jeweiligen Studienangeboten bzw. den entsprechend zum Einsatz kommenden Regelungen auseinander zu setzen.

Videos: Priorisierung leichter verstehen

Die Videos erläutern in vereinfachter Form, welche Rolle die Reihenfolge Ihrer Studienwünsche (Priorisierung) im Bewerbungsportal spielt und wie Sie diese gemäß Ihren Vorstellungen anpassen können.

Die im Video kommunizierten Termine weichen von den tatsächlich zum WiSe 2020/21 geltenden Terminen ab, da das entsprechende Verfahren auf der Basis von Ausnahmeregelungen erfolgt, die durch die Pandemie-Situation entstanden sind. Die Videos gehen jedoch vom „Normalfall“ aus. Die derzeit abweichenden Termine sind in der Terminübersicht auf Hochschulstart einsehbar.

mehr

Die SfH blickt im Rahmen ihres Jubiläums auf zehn ebenso aufregende wie erfolgreiche Jahre zurück. Das Streben nach mehr Gerechtigkeit im Kontext eines bundesweiten Systems zum Nutzen von Hochschulen und Bewerbenden zieht…

mehr

Für den Studiengang Pharmazie wurde im Auftrag des Landes Baden-Württemberg ein Auswahltest entwickelt, der langfristig deutschlandweit allen Universitäten zur Verfügung stehen soll.

mehr

Die Universitäten Freiburg, Heidelberg, Mannheim, Tübingen und Ulm führen ab dem Wintersemester 2020/2021 ein neues Studierendenauswahlverfahren für den Bachelorstudiengang Psychologie ein.

mehr