Wichtiger Hinweis:
Das DoSV-Bewerbungsportal öffnet am 01.07.2020. Erst ab diesem Tag können Sie sich über Hochschulstart bewerben. Dies gilt sowohl für Alt- und Neu-Abiturient*innen! Die an das Verfahren geknüpften Fristen und Termine werden für alle Bewerbenden entsprechend angepasst. Konkrete Angaben hierzu finden Sie in der Terminübersicht.

Unabhängig vom neuen Start des Verfahrens besteht weiterhin die Möglichkeit, sich bereits jetzt im DoSV-Bewerbungsportal zu registrieren! Dieser Schritt kann notwendig sein, da vereinzelte Hochschulen ihre eigenen Bewerbungsportale schon vor dem DoSV-Portal für das Wintersemester öffnen bzw. geöffnet haben und hier mit der Bewerber-ID (BID) des DoSV arbeiten, die Sie nach einer Registrierung erhalten.

Bewerbersupport

Der Bewerbersupport von Hochschulstart betreut die Bewerber*innen im Rahmen seiner Zuständigkeit während des gesamten Dialogorientierten Serviceverfahrens (DoSV) inklusive des Zentralen Vergabeverfahrens für bundesweit zulassungsbeschränkte Studiengänge (ZV) zum jeweiligen Sommer- oder Wintersemester. Er unterstützt die Bewerber*innen bei technischen und inhaltlichen Fragen rund um das Vergabeverfahren von Hochschulstart. Von der Bewerbungsabgabe bis hin zur Annahme des bestmöglichen Zulassungsangebotes über das Bewerbungsportal von Hochschulstart und den Erhalt des abschließenden Bescheids werden die Bewerber*innen umfassend unterstützt.

Hochschulstart hat für Sie eine Checkliste für den Ablauf Ihrer Bewerbung im Dialogorientierten Serviceverfahren (DoSV) zusammengestellt.

So können Sie Kontakt mit Hochschulstart aufnehmen.

Für Ihre Anfragen hat Hochschulstart ein Kontaktformular für Sie bereitgestellt. Bitte beachten Sie, dass wir bei einer Anfrage über das Kontaktformular neben einer ebenso kurzen wie präzisen Beschreibung Ihres Anliegens auch Ihre Bewerber-ID (sofern bereits vorhanden) sowie Ihren vollen Namen benötigen, um Ihre Anfrage möglichst schnell bearbeiten zu können. Die eingehenden Bewerberanfragen werden möglichst zeitnah bearbeitet. Darüber hinaus können sich Bewerber*innen jederzeit über die FAQ sowie über die Online-Hilfe selbstständig informieren.

Sie können sich mit Ihren Fragen auch über unsere Service-Hotline    01803 987111 001*  an uns wenden. Die Hotline ist von Montag bis Freitag (außer an Feiertagen) zwischen 9:00 und 15:00 Uhr für Sie erreichbar.

E-Mail-Support für das ZV

Sie erreichen das Service-Team für die Bewerbung für Human-, Tier-, Zahnmedizin und Pharmazie unter folgenden E-Mail-Adressen:

Bitte wählen Sie die E-Mail-Adresse entsprechend den Anfangsbuchstaben des Familiennamens:

A ...  

-Gerk ...

E-Mail:  

Gerl ...

-Langr ...

E-Mail:  

Langs ...-Scheh ...

E-Mail:  

Schei ...-Zz

E-Mail:  

Support für Sonderfälle im ZV

Für Bewerber*innen im ZV stehen zudem folgende Rufnummern für Sonderfälle zur Verfügung:

Bewerber mit ausländischer HZB

E-Mail:  

Telefon: 01803 987111 021 *

Bewerber mit Härtefallanträgen

E-Mail:  

Telefon:  01803 987111 022 *

Beruflich qualifizierte Bewerber

E-Mail:  

Telefon:   01803 987111 023 *

Zweitstudienbewerber

E-Mail:  

Telefon:   01803 987111 033 *

* 9 Cent/Minute inkl. Mehrwertsteuer aus dem deutschen Festnetz, höchstens 42 Cent/Minute inkl. Mehrwertsteuer aus Mobilfunknetzen

Anschrift

Senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen für das Zentrale Vergabeverfahren für bundesweit zulassungsbeschränkte Studiengänge (ZV) an folgende Großkundenanschrift:

hochschulstart.de

44128 Dortmund

Alternativ können Sie auch die Hausanschrift verwenden:

hochschulstart.de

Sonnenstraße 171

44137 Dortmund

Öffnungszeiten der persönlichen Bewerberberatung in Dortmund

Wenn Sie Ihr Anliegen vortragen wollen, so steht Ihnen die Bewerberberatung am Montag und Mittwoch von 10:00 Uhr bis 15:00 Uhr zur Verfügung.